VerbundenSein –
Virtuelle Jahresgruppe Systemische Aufstellungen


> Die Gruppe hat bereits gestartet und nimmt keine neuen Teilnehmenden mehr auf.
>
Im Herbst 2021 ist eine neue Jahresgruppe geplant.


In einer festen Gruppe von 8 – 10 Teilnehmenden treffe ich mich mit euch einmal monatlich virtuell, um gemeinsam – über systemische Aufstellungen, Rederunden, Kleingruppenarbeit und Zeit für innere Reflexion – den Raum für eigene Entwicklungsthemen zu nutzen. Die Gruppe begleitet euch über ein Jahr hinweg auf eurem ganz eigenen Entwicklungsweg – wertschätzend, unterstützend, manchmal herausfordernd, immer wohlwollend.

Acht Abende wird jeweils eine Aufstellung für jeden Teilnehmenden durchgeführt. Die anderen Abende widmen sich der Gruppe und den gemeinsamen Fragen und Prozessen.

Meine Arbeit mit euch ist geleitet von der Haltung und Grundannahme der Systemischen Strukturaufstellung, die den „Klienten“ einer Aufstellung ganz im Sinne der lösungsfokussierten Arbeit als Experte seines Systems sieht. Inspiriert durch die Circle-Methode (Baldwin/Linnea) möchte ich mich mit euch auf eine gemeinsame Reise begeben, bei der jede*r für sich und die Gruppe Leitung und Führung übernimmt.


Teilnehmerzahl und -voraussetzungen:
Die Gruppe ist auf 8 -10 Teilnehmende begrenzt. Ihr müsst mit mir bereits aufgestellt oder „gearbeitet“ haben und meine Arbeitsweise kennen. Für die Teilnahme ist keine eigene Weiterbildung in Systemischen Aufstellungen erforderlich.

Mit der Anmeldung verpflichtet sich jede*r zur regelmäßigen Teilnahme an den Abenden. Die Gruppe ist fest, ein Einstieg in die laufende Gruppe ist nicht möglich. Arbeitssprache ist Deutsch. Wunderbarer Weise könnt ihr aus allen vier Himmelsrichtungen kommen 😉 .


Termine jeweils dienstags | 17.00 – 20.00:
10.11.20 / 08.12.20 / 12.01.21 / 09.02.21 / 02.03.21 / 13.04.21 / 11.05.21 / 15.06.21 /
10.08.21/ 07.09.21 / 26.10.21 / 23.11.21


Kosten und Leistungen:
Die Teilnahme an der Jahresgruppe kostet 590,- Euro. Eine Ratenzahlung ist möglich. Dies beinhaltet für jede Person eine online-Aufstellung in der Gruppe, ein etwa 45-minütiges Vorgespräch mit mir telefonisch oder per Zoom sowie die kontinuierliche Teilnahme an 12 online-Treffen und die Begleitung eigener Themen durch die Jahresgruppe und mich.